kontakt@kardio-praxis.ch

angebot | 24h-blutdruckmessung

Bei jedem fünften Patienten, der in der Arztpraxismessung einen zu hohen Blutdruck aufweist, liegen im Alltag normale Durchschnittswerte vor. Um zwischen diesem sogenannten "Weisskittel-Effekt" und einem tatsächlich erhöhten Blutdruck zu unterscheiden wird in der Regel eine ambulante Langzeit-Blutdruckmessung durchgeführt. Dabei wird in regelmässigen Abständen (tagsüber alle 15 oder 30 Minuten, nachts jede Stunde) der Blutdruck automatisch gemessen und aufgezeichnet. Mithilfe dieser Untersuchung kann auch die Wirksamkeit einer medikamentösen Blutdrucktherapie kontrolliert werden.